« zurück

Schauspiel Dortmund: FAUST-Preis für Thorleifur Örn Arnarsson

Der isländische Regisseur inszeniert auch am Schauspiel Dortmund

Thorleifur Örn Arnarsson // (c) privat


Bei der Verleihung des Theaterpreises „Der Faust“ ist der Regisseur Thorleifur Örn Arnarsson für seine Inszenierung Die Edda am Staatsschauspiel Hannover ausgezeichnet worden. Das Dortmunder Publikum kann sich freuen: Arnarsson wird in dieser Spielzeit im Schauspiel inszenieren und die neue Produktion Im Irrgarten des Wissens am 25. Mai 2019 als Uraufführung auf allen Bühnen einschließlich des Theatervorplatzes herausbringen.

Wer sich Karten sichern will, kann das schon jetzt: Die Premiere sowie die Folgevorstellungen sind bereits im Verkauf. Karten gibt es für 12,- bis 33,- Euro an der Vorverkaufskasse im Opernfoyer (Platz der Alten Synagoge), unter 0231/50 27 222 oder www.tdo.li/irrgarten.