« zurück

Schauspiel Dortmund: Letzte Chance für „DIE SHOW“ im Schauspielhaus

Nur noch wenige Termine für die temporeiche Inszenierung von Kay Voges

Szene aus „DIE SHOW“ // (c) Birgit Hupfeld


Endlich wieder da, aber es gibt nur wenige Termine: die erfolgreiche Inszenierung
DIE SHOW kommt nach der Wiederaufnahme im vergangenen Jahr wieder zurück auf die Bühne im Schauspielhaus. Bisher gibt es nur zwei Termine: am kommenden Mittwoch, 30. Januar, um 19.30 Uhr, und am Sonntag, 10. März, um 18 Uhr.

Fast alle Schauspieler des Ensembles sind dabei auf der Bühne zu erleben, und Tommy Finke sorgt für ohrwurmverdächtige Live-Musik. Die temporeiche Inszenierung von Kay Voges feierte im September 2015 Premiere und musste während der Megastore-Zeit pausieren.

Karten (9,- bis 23,- Euro) für die beiden Termine gibt es an der Vorverkaufskasse im Opernhaus (Platz der Alten Synagoge), unter 0231/50 27 222 und www.tdo.li/dieshow.